Erlebensräume für Leib & Seele

 

           qI gONG                       nATURERLEBEN                  sINN-BILDER              gRUPPEN & TEAMS

… Willkommen. Diese Seite befindet sich gerade in Verwandlung und gibt Einblicke in Bevorstehendes – womit ich ab 9. Mai 2019 für Sie da bin. Ab dann finden Sie mich und alle Angebote unter  https://belebenskunst.de.
________________________________________________________________________________________

Qi Gong

Achtsame Bewegungungsformen für Ausgleich, Entspannung,,Vitalität und Wohlbefinden

„Qi Gong (sprich: Chi Gong) ist der Schlüssel für Gesundheit und langes Leben.“ So heißt es in China, wo Qi Gong auf eine lange Tradition blickt. Und es ist eine wohltuende Medizin für unsere Zeit.

Qi Gong führt uns in unsere Mitte, zurück in die Balance. Langsame Bewegungen, ausgeführt in innerer Achtsamkeit , beruhigen unser Körper- und Nervensystem, entspannen die Zellen, lösen Blockaden und lassen die Lebensenergie, das Qi,  frei fließen.

So hilft Qi Gong uns zu regenerieren bei Erschöpfung, fördert die Konzentration, die innere und äußere Balance und wirkt sowohl beruhigend als auch belebend. Ziel von Qi Gong ist die Harmonie in Köper und Geist wieder herzustellen. Und das wunderbare ist, mit Qi Gong kann jede und jeder selbst aktiv für sich Fürsorge tragen.

Es bedarf keiner besonderen Beweglichkeit, um Qi Gong zu erlernen. Die Übungen eigenen sich für jedes Alter und auch für Menschen mit Bewegungseinschränkung. Alle Übungen lassen sich leicht mitvollziehen und bei Bedarf individuell anpassen.
Warme Socken, lockere Kleidung und das Ansinnen, sich selbst etwas Gutes zu tun, sind die einzigen Voraussetzungen.
__________________

Kurse ab  Mai 2019

wöchentliche Kurse vormittags und abends (je 75 Min.)

Kurse in Dippoldiswalde in der Physiotherapie Zimmermann (Große Mühlstr. 4/6)

ab 17. Mai 2019, Beginn 17 Uhr  mit
>>> kostenfreien Schnupperkurs am 3. Mai 17 Uhr <<<

7 Termine zu 77 €.  Quereinstieg ist möglich. Bitte melden Sie sich an: Kontakt. Danke!
Kursplan hier, Fortsetzung August/nach den Sommerferien.


Kurse im Lebensraum Röthenbach, (01774 Klingenberg, Hartmannsdorfer Str. 1)

Dienstags    9:30 Uhr ab 14. Mai 2019  >>> kostenfreier Schnuppertag 23. April <<<
Mittwochs 19:00 Uhr ab 15. Mai 2019  >>> kostenfreier Schnuppertag 24. April <<<

7 Termine zu 77 €.  Quereinstieg ist möglich. Bitte melden Sie sich an: Kontakt. Danke!
Kursplan hier, Fortsetzung im August.

Weitere Kurse in Planung in Freiberg.

Qi gong  und Urlaub

Wir haben im wunderschönen Stubaital bei der Pension Holzknechthof einen sehr schönen Ort mit Kraftplatz und GRANDER-Wasser Gesundheits-See entdeckt. Dieser Platz lädt geradezu ein sich auf Qi Gong- und TaiJi*- Übungen einzulassen und die regenerierenden natürlichen Kräfte auf unseren Körper und unsere Seele wirken zu lassen.

Wir laden ein, mit uns diesen Ort und die bezaubernde Bergwelt der Stubaier Alpen zu erleben und in dieser Natur Qi Gong und TaiJi* kennen zu lernen, zu vertiefen – die Bewegung an Leib und Seele zu genießen.


Ausschreibung
gut lesbar zum Download:
Qi-gong Urlaub19a.pdf

Anmeldung bitte über Kontakt.

 

____________________________________________________________________________________________

Naturerleben

„Geh in die Nacht hinaus und schau in die Sterne, und du bist frei!“ (Friedrich von Gagern)

“ Du wirst mehr in den Wäldern finden als in den Büchern. Die Bäume und die Steine werden dich Dinge lehren, die dir kein Mensch sagen wird.“ (Abraham zu Mamre aus „Baumheilkunde“

Waldnacht  vom 22. zum 23. Juni 2019 zur Sommersonnenwende

Zur Waldnacht beschenken wir uns und die Erde. Wir verlassen für 2 Tage und eine Nacht unser gewohntes Umfeld, unseren Alltag und tuen etwas Ungewöhnliches, vielleicht etwas zum ersten Mal: Wir verbringen eine Nacht im Wald – ohne Zelt, nur mit Schlafsack und Isomatte unter eine offenen Plane. So haben wir Tuchfühlung zur uns umgebenen Natur, zum Wind, zur Erde, zum Himmel über uns. Wir erleben die Stille der Nacht und die Geräusche des Waldes. Wir erleben uns in unserem Sein inmitten der großen Natur. Wir sind ein Teil von ihr, die uns alles gibt, was wir brauchen. Wir nähern uns wieder an, machen uns auf verschiedene Weise schon des tags vertraut. Die Nacht im Wald wird uns mit neuen Erfahrungen mit neuem Erleben beschenken. Ängste vermögen sich zu wandeln., Erkenntnisse wachsen – jede und jeder, die und der sich auf die Naturbegegnung einlässt, wird Ressonanz erfahrenen. Die Natur vermag zum Spiegel der Seele zu werden. Durch meine achtsame Begleitung, die Einführung ins Medizinrad, Impulse und Anleitung vermag jede und jeder ihren und seinen Schatz  zu bergen.

Zeit:  22. Juni  11 Uhr bis 23. Juni 12 Uhr

Ort:  (Start- und Endpunkt) Lebensraum Röthenbach, Hartmanndorfer Str.1, 01774 Klingenberg

Begleitung: Bettina Lemke

Ausgleich: 120 €

Wir werden in kleiner Gruppe sein, maximal 6 Personen.

Anmeldung: über Kontakt bitte mit vollständiger Anschrift.
Alle weiteren Informationen (Mitzubringendes) folgen nach der Teilnahmebestätigung.

In Vorfreuede! Bettina Lemke

PS In achtsamen Haltung im Wald zu sein, ist zugleich ein Geschenk an Mutter Erde, die so oft in unserer Welt nur ausgenutzt, benutzt,…statt geachtet wird. Zufällig trifft es sich, dass dieses Wochenende zugleich an vielen Orten „Erdfest“ gefeiert wird, um der Verbundenheit alles Lebendigen nachzuspüren.

 

 

 

.